Gewinnspielbedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel „Adventskalender 2017“

A Veranstalter

(1) Veranstalter des Wettbewerbs ist die Bädergesellschaft Ahlen mbH, Industriestraße 40, 59227 Ahlen.
(2) Dieser Wettbewerb steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind direkt an die Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen und nicht an Facebook zu richten.

B Teilnahme

(1) Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.
(2) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die 16 Jahre oder älter sind, und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Personen unter 18 Jahren brauchen zur Teilnahme die schriftliche Einwilligung ihres gesetzlichen Vertreters.
(3) Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen.
(5) Teilnehmen kann im Übrigen jeder, der am Adventssonntag (spätestens bis zum folgenden Mittwoch) das Lösungswort zusendet.
(6) Kommentare mit rassistischen, beleidigenden, verachtenden oder sonstigen vom Veranstalter des Wettbewerbs als unangemessen erachteten Inhalten werden gelöscht und sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

  1. Durchführung und Benachrichtigung der Gewinner

(1) Mit der Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.
(2) Die Gewinner des Wettbewerbes werden, soweit nichts anders angegeben ist, durch die Unternehmenskommunikation der Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen nach Auswahl über das Losverfahren ausgewählt und zeitnah per private Nachricht über Facebook oder E-Mail benachrichtigt. Der Gewinner hat den Erhalt der Auswahlbenachrichtigung unverzüglich, spätestens eine Woche nach Benachrichtigung zu bestätigen. Andernfalls ist die Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen GmbH berechtigt, einen neuen Gewinner zu bestimmen.
(3) Es werden die folgenden vier Preise ausgelost:


1. Gutschein für 500 Kilowattstunden Strom


2. Gutschein für ein Segway Wochenende


3. Gutschein E-Car-Sharing Wochenende

 

4.iPad Air


Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung mit einer Nachricht an die Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen unverzüglich zu bestätigen. Andernfalls ist die Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen berechtigt, einen neuen Gewinner gemäß nächsten Platz zu bestimmen.
(4) Der Gewinn muss abgeholt werden, bzw. nach Mitteilung der Anschrift wird dieser zugeschickt.
(5) Teilnehmer, die nichts gewonnen haben, werden nicht benachrichtigt.

  1. Haftung

Eine Haftung der Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen – gleich aus welchem Rechtsgrund – besteht nur, wenn ein Schaden durch schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) in einer das Erreichen des Vertragszwecks gefährdenden Weise verursacht wurde oder auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Haftet die Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen gemäß dem vorstehenden Absatz für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, so ist die Haftung auf den Umfang begrenzt, mit dessen Entstehen die Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen bei Vertragsschluss aufgrund der ihnen zu diesem Zeitpunkt bekannte Sachlage typischerweise rechnen muss. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. –ausschlüsse gelten nicht bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für Haftungsansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie im Falle einer vertraglich vereinbarten verschuldungsunabhängigen Einstandspflicht oder wenn der betreffende haftungsbegründende Umstand arglistig verschwiegen wurde. Soweit die Haftung der Unternehmensgruppe Stadtwerke Ahlen gemäß den Regelungen zu diesem Haftungsausschluss ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

C Datenschutz

(1) Die zum Zwecke der Abwicklung des Wettbewerbs erlangten, personenbezogenen Daten (z.B. von Facebook standartmäßig übermittelten Daten oder auf dem Postweg erlangte Daten) werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs erhoben, verarbeitet und genutzt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die zum Wettbewerb eingereichten sowie die übermittelten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Abwicklung des Wettbewerbs von der Stadtwerke Ahlen GmbH / der Bädergesellschaft Ahlen mbH erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes werden jederzeit beachtet. Die Einwilligung zur Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit durch eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen, damit erlischt gegebenenfalls auch die weitere Teilnahme am Wettbewerb.
(2) Bitte beachten Sie auch die Facebook-Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen.
(3) Bitte beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der Google Inc.

D Vorzeitige Beendigung und Ausschluss vom Wettbewerb

(1) Die Stadtwerke Ahlen GmbH / Bädergesellschaft Ahlen mbH behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Begründung und ohne Vorankündigung die Teilnahmebedingungen zu ändern, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes den Wettbewerb ganz oder teilweise zu beenden oder zu unterbrechen.
(2) Die Stadtwerke Ahlen GmbH / Bädergesellschaft Ahlen mbH behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen.
(3) Falsch- und/oder Fehlangaben können zum Ausschluss am Wettbewerb führen.

E Keine Barauszahlung und Rechtsweg

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.